#1

.i need my best friend - male wanted.

in
Your choice
18.03.2021 11:36
von Katica Lovren • 10 Beiträge

AUF DEINER SPUR...


DER GESUCHTE

⩥ Gesuchte Rolle:
‣ mein bester Freund
━━━━━━━━━━━━━━━━
⩥ Dein Name:
{X} Deine Wahl
{ } ( Gewünschter Name )

━━━━━━━━━━━━━━━━
⩥ Dein Alter:
{ } Deine Wahl
{ } ( 17-20 )

━━━━━━━━━━━━━━━━
⩥ Quirk oder Normal?
{ x } Deine Wahl
━━━━━━━━━━━━━━━━
⩥ Quirk:
{X} Deine Wahl
{ } ( Gewünschter Quirk )

━━━━━━━━━━━━━━━━
⩥ Gruppierung:
{X} Deine Wahl
{ } Regierung
{ } Wissenschaft
{ } Bewohner
{ } Elite School of Sorcery

━━━━━━━━━━━━━━━━
⩥ Aufgabenbereich:
{X} Deine Wahl
{ } ( Gewünschter Bereich )

━━━━━━━━━━━━━━━━
⩥ Beruf:
{X} Deine Wahl
{ } ( Gewünschter Beruf )

━━━━━━━━━━━━━━━━
⩥ Gesinnung:
{X} Deine Wahl
{ } Neutral
{ } Gut
{ } Böse

━━━━━━━━━━━━━━━━
⩥ Wem gehört deine Treue?
{X} Deine Wahl
{ } Den Quirkys
{ } Den Normals
{ } Beiden
{ } Keinem von beiden
{ } Neutral

━━━━━━━━━━━━━━━━
⩥ Wohnort:
{X} Deine Wahl
{ } In Ottawa
{ } In der Elite School of Sorcery
{ } ( Gewünschter Wohnort )

━━━━━━━━━━━━━━━━
⩥ Beziehung oder gemeinsame Vergangenheit:
‣ Du bist mein bester Freund. Wir können uns alles erzählen und sind immer für einander da. Ob du wie ich aus Kroatien kommst und wir und schon kennen seitdem wir klein sind, oder ob wir uns erst in Canada kennengelernt haben, das darfst du dir aussuchen. Vielleicht hast du deine beste Freundin auch so vermisst, das du wegen mir von Kroatien nach Canada gekommen bist, damit wir wieder zusammen sind?

━━━━━━━━━━━━━━━━
⩥ Avatarwunsch:
{X} Deine Wahl

Chandler Riggs
  

Timothy Granaderos
  

Callan McAuliffe
  

DER SUCHENDE

⩥ Mein Name:
Katica Sanela Lovren
⩥ Mein Alter:
‣ 17
⩥ Spiegelbild:
‣ Katelyn Nacon
  

⩥ Ich bin:
{X} Vollzeitcharakter
{ } Teilzeitcharakter

━━━━━━━━━━━━━━━━
⩥ Quirky oder Normal?:
{ } Normal
{X} Quirky

━━━━━━━━━━━━━━━━
⩥ Wenn Quirky, was ist meine Macke?
‣ Katica kann tote Menschen sehen und mit ihnen sprechen. Allerdings können ihr die Geister nicht antworten. Sie kann Geister sehen aber nicht hören. Um mit Katica kommunizieren zu können nutzen Geister Gesten und Mimiken. Die Geister treten in unregelmäßigen Abständen wie aus dem Nichts auf und verschwinden nach Erledigung ihrer Dinge auch wieder. Es kann sein, das ein Geist sie mehrere Tage lang begleitet. Mehrere Geister auf einmal gibt es nicht. Es kann immer nur ein Geist bei ihr auftauchen.
Die erste richtige Begegnung mit einem Geist an die sie sich erinnern kann war mit 9 Jahren. Ihre Urgroßmutter erschien ihr und jagte dem Mädchen einen großen Schrecken ein. Vorher waren die sogenannten Geister eher verschwommen und es wurde von der Familie abgetan. Meist sind die Geister, die Katica sehen kann gutartig und tun ihr nichts. Sie haben noch irgendetwas auf der Welt zu erledigen und können daher nicht ihre Ruhe finden. Doch ab und an hat sie auch Besuche von Poltergeistern, die sie verletzen können. Das kann tatsächlich Kratzer an ihren Armen hervorbringen oder auch nur Kopfschmerzen und Nasenbluten. Je nachdem welche Art Geist sie besucht. Poltergeister treten immer mal wieder auf und verschwinden auch nach kurzer Zeit wieder. Diese Geister wollen keine Hilfe, sondern einfach nur Angst und Schrecken verbreiten. Diese Poltergeister sind zum Glück aber sehr selten.

━━━━━━━━━━━━━━━━
⩥ Gruppierung:
{ } Regierung
{ } Wissenschaft
{ } Bewohner
{X} Elite School of Sorcery

━━━━━━━━━━━━━━━━
⩥ Aufgabenbereich:
{ } Kein bestimmter
{ } Mein Arbeitsbereich ist:
‣ DEIN TEXT

━━━━━━━━━━━━━━━━
⩥ Beruf:
‣ Schülerin
━━━━━━━━━━━━━━━━
⩥ Gesinnung:
{ } Neutral
{X} Gut
{ } Böse

━━━━━━━━━━━━━━━━
⩥ Wohnort:
{ } In Ottawa
{X} In der Elite School of Sorcery

━━━━━━━━━━━━━━━━
⩥ Meine Vergangenheit:
„Ich kann tote Menschen sehen!“
Das flüsterte die damals 9jährige und vergrub ihr Gesicht in den Händen. Vor wenigen Sekunden war ihr eine tote Urgroßmutter erschienen und wollte mit ihr sprechen. Für das kleine Mädchen war dieser Moment gruselig und wirklich beängstigend. Noch nie hatte sie vorher so eine Situation bewusst erlebt.
---
Geboren wurde Katica Sanela Lovren in Dubrovnik, Kroatien. So wie auch alle weiteren Familienmitglieder. Für ihre Mutter war es keine leichte Geburt, denn Katica wollte nicht so wirklich auf die Welt kommen. Nach 24 Stunden in den Wehen, kam sie dann schlussendlich doch zur Welt. Ihre Mutter war unglaublich glücklich als sie das kleine Wesen in den Händen hielt. Eigentlich war die gesamte Familie glücklich ein neues Mitglied zu haben. Eigentlich. Denn Katicas Vater war nicht unbedingt begeistert, als seine Verlobte schwanger wurde. Er wollte lieber Karriere machen und nicht unbedingt ein Kind großziehen müssen. Daher ging die Beziehung auch bald nach der Geburt der kleinen Katica zu Bruch und Katica und ihre Mutter zogen erstmal zurück zu den Eltern. Katica selbst hat daran keine Erinnerungen. Sie wuchs in einem gepflegten Umfeld auf und wurde von allen um sie herum geliebt. Ganz besonders ihren Onkel Dario hatte die Kleine schnell ins Herz geschlossen. Denn irgendwie übernahm er die Vaterrolle und Katica sah schon immer zu ihm auf. Wenn Dario in der Nähe war, konnte man Katica eigentlich immer an seiner Seite finden. Das kleine Mädchen liebte Dario heiß und innig. Natürlich liebte sie auch ihre Mutter, doch mit Dario hatte sie ein Band, das sonst keiner so komplett verstehen konnte.

Katica war auch diejenige die ihren Onkel wieder zur Musik brachte. Sie legte ihre kleine Hand auf sein Knie und wollte unbedingt auch Cello spielen. Sie ließ nicht locker, bis sie bekam was sie wollte. Natürlich waren ihre Hände viel zu klein für das Cello, doch das war Katica egal. Sie war wissbegierig und saugte praktisch jedes Wort ihres Onkels auf. So kam es das Dario wieder anfing Cello zu spielen. Katica konnte stundenlang neben ihm sitzen, wenn er spielte. Sie war ganz berauscht von der Musik und strahlte über beide Ohren, wenn Dario ihr Lieblingslied spielte.

Als Katica 9 Jahre alt wurde, begann ihr Quirk sich mehr und mehr auszubreiten. Schon vorher hatte das Mädchen immer mal in Ecken gedeutet und ihre Mutter auffordernd angesehen. Natürlich konnte ihre Mutter nicht deuten, was Katica meinte und sah auch nicht das was das kleine Mädchen sehen konnte. Katica versuchte ihrer Mutter immer wieder zu erklären was sie sah und was los war, doch ihre Mutter glaubte ihr anfangs nicht, denn wer sah denn bitte schon tote Menschen?
Erst als Katica ein für sie wirklich gruseliges Erlebnis mit ihrer Urgroßmutter hatte, begann ihre Mutter zu verstehen das ihre Tochter ein Quirky war. Das sie diese toten Menschen tatsächlich sah und auch mit ihnen reden konnte. Katica konnte ihrer Mutter Dinge aus dem Leben ihrer Urgroßmutter nennen, die die 9jährige nicht wissen konnte. Ihre Mutter versuchte ihrer Tochter zu helfen und sie zu unterstützen, doch Katica hatte Angst davor immer wieder Tote und Geister zu sehen. Daher versteckte sich das Mädchen viel in ihrem Zimmer, um den Geistern aus dem Weg zu gehen. Nur in Darios Nähe fühlte sich Katica sicher und verbrachte daher noch mehr Zeit mit ihrem Onkel als schon vorher. Dario half ihr auch zu verstehen, warum sie tote Menschen sehen konnte. Er erklärte ihr das er auch ein Quirky war und was das für sie bedeutete. Katica war davon ziemlich verwirrt, aber verstand auch dass es eine Gabe war. Das sie etwas Besonderes war.
Die nächsten Jahre lebte Katica mit ihrer Gabe ziemlich normal und kam damit klar. Sie gewöhnte sich an die Geister um sie herum und unterhielt sich auch immer mal mit diesen. Ihre Mutter war trotzdem immer mal wieder ziemlich überfordert, wenn sie ihre Tochter in ihrem Zimmer reden hörte, wohlwissend das niemand bei ihr war. Katica konnte die Überforderung in den Augen ihrer Mutter sehen und versuchte daher normaler zu wirken und ihre Gabe zu unterdrücken. Sie wollte ihre Mutter stolz machen und perfekt für sie sein. Dies klappte auch eine ganze Weile und Katica genoss die Zeit mit ihrer Mutter ziemlich. Bis es zu einem Moment kam, indem Katica von einem Geist verletzt wurde und schreiend aus ihrem Zimmer gestürmt kam. Ihr Arm blutete und wies Kratzspuren auf. Katica war damals 15 Jahre alt.

„Und wenn sie böse sind, wird es kalt.“

Für ihre Mutter war das einfach zu viel und sie wusste nicht mehr weiter. Katica selbst braucht einfach ihren Onkel, weil sie wusste das er sie verstand und seine Anwesenheit sie beruhigte. Dario schlug vor Katica mit nach Canada zu nehmen und sie auf die ESoS zu schicken, um seiner Nichte zu helfen. Ihre Mutter musste nicht lange überlegen, sie wollte Katica helfen und sie wusste das ihr die Schule guttun würde. Außerdem war sie mit der Gabe ihrer Tochter einfach überfordert und konnte damit nicht umgehen.
Also kam Katica nach Ottawa und besucht seitdem die ESoS. Mit ihrer Gabe kommt sie immer noch gut klar, auch wenn es ihr manchmal Angst macht, doch die meisten Geister sind gut und wollen einfach nur ihre Hilfe.

━━━━━━━━━━━━━━━━
⩥ Postrythmus:
‣ wöchentlich, mehrmals monatlich (je nach dem Schichtdienst)
━━━━━━━━━━━━━━━━
⩥ Darauf lege ich wert:
{ } Gästebuch
{ } PN Kontakt
{ } Chats

━━━━━━━━━━━━━━━━
⩥ Weitere wichtigen Dinge über mich:
‣ ich arbeite im Schichtdienst, bin daher nicht zu festen Zeiten online. Meistens bin ich tagsüber und/oder nachts zu erreichen.
‣ mir geht Qualität vor Quantität. Ich hetze nicht, auch wenn ein Post mal länger dauert.
‣ ich schreibe in der 3.Form Vergangenheit, aber das soll dich nicht stören. Ich komme mit allen Stilen gut klar!


INFOCARD

⩥ Ist ein Probepost erwünscht?
{ } Ja, ein Neuer
{X} Ja, ein Alter
{ } Ja ein Probeplay
{ } Nein

━━━━━━━━━━━━━━━━
⩥ Was ich zum Gesuch noch loswerden möchte:
‣ Du bist eine wichtige Rolle für Katica. Denn jeder braucht einen besten Freund.
‣ Suche dir nebenbei noch weitere Kontakte hier. Wir sind alle lieb^^
‣ Hau bitte nicht gleich wieder ab wenn etwas nicht passt, wir können über alles reden und eine Lösung finden. Ich freu mich auf Dich!

━━━━━━━━━━━━━━━━
⩥ Das Gesuch ist aktuell:
{X} Offen
{ } Geschlossen
{ } Als abgemeldet markiert
{ } Als Inaktiv markiert

Noch fragen zum Gesuch?
Dann könnt ihr sie hier stellen: ⩥ Fragen zu einer gesuchten Rolle


Dario Lovren braucht darauf nen Drink!
Dario Lovren geht in den Stalkermodus!
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste , gestern 3 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 298 Themen und 2386 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen